Die Hundeschule in Regensburg mit Herz und Verstand
Gruppen-Foto

Infos für Neueinsteiger

Infos für Neueinsteiger
Lieber Hundefreund,
es freut uns, dass Sie den Weg auf unsere Internetseite gefunden haben. Der vorliegende Text soll Ihnen bei der Antwort auf die meistgestellte Frage „In welchen Kurs kann/soll ich mit meinem Hund gehen?“ behilflich sein.

Bekommen Sie Ihren Hund erst noch, können Sie auch ohne Hund nach Voranmeldung bei Karin Mittermeier (Kontaktdaten finden Sie unter „Kontakt“) an der Welpenstunde teilnehmen und/oder unser Angebot zur Beratung vor dem Kauf (inkl. Rasse-/Hundeauswahl) annehmen.

Wenn es sich bei Ihrem Hund um einen Welpen (bis 5 Monate) handelt, können Sie nach vorheriger Anmeldung bei Karin Mittermeier (Kontaktdaten finden Sie unter „Kontakt“) am Welpenkurs teilnehmen.

Ist Ihr Hund bereits 6-11 Monate alt, stellen wir zunächst in einer Intensivstunde den aktuellen Ausbildungsstand fest. Danach können Sie entweder direkt in den Junghundekurs wechseln oder eventuell noch fehlende Übungen weiter in Intensivstunden aufholen bis ein Wechsel in den Junghundekurs möglich ist. Somit stellen wir sicher, dass keine Überforderung stattfindet.

Bei Hunden über 11 Monaten nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, dann werden wir individuell besprechen, ob Sie direkt in Ihren gewünschten Kurs gehen können. Falls die Voraussetzungen noch nicht erfüllt sind, kann dies über Einzel- oder Intensivstunden nachgeholt werden.

Falls Sie Hilfe zu einem bestehenden Problem mit Ihrem Hund haben oder gezielt Unterstützung bei bestimmten Übungen haben möchten, stehen wir Ihnen mit Intensivstunden, Hausbesuchen oder Gassitraining zur Seite.

Durch die Auswahl des richtigen Kurses bzw. Einzelunterrichts stehen die auf Sie und Ihren Hund zugeschnittene Betreuung sowie der Spaß beim Training im Vordergrund.

Wir würden uns freuen, Sie und Ihren Hund kennen zu lernen.


Ihr Pfoten-Team