Die Hundeschule in Regensburg mit Herz und Verstand
Gruppen-Foto

Impulskontrolle

Der ganze Alltag eines Hundes fordert ihn in seiner Impulskontrolle.

Impulskontrolle bedeutet schlichtweg, dass der Hund einen Reiz sehr attraktiv findet, dem er jedoch nicht hinterherlaufen darf, sprich der Hund muss seinen Impuls, diesem Reiz nachzugehen, kontrollieren können. Einfach gesagt heißt dies, der Hund soll lernen, auf jegliche Reize des Alltags ruhig und gelassen zu reagieren.

Hunde, die Schwierigkeiten mit der Impulskontrolle haben, sind oft Hunde, die im Alltag jagen gehen, an der Leine ziehen, sich aufregen, wenn andere Hunde rennen dürfen, wenn Kinder rennen oder allgemeine Bewegungsreize zu sehen sind.

In diesem 6-stündigen Kurs lassen wir Spielzeug, Futter und alles sonstige Attraktive für die Hunde durch die Gegend fliegen.
Die Hunde sollen dabei lernen, die Reize auszublenden und entspannt zu bleiben.

Termine:
Montag, 17.09.2018      16.00 - 17.00 Uhr 
Montag, 24.09.2018      16.00 - 17.00 Uhr 
Montag, 01.10.2018      16.00 - 17.00 Uhr 
Montag, 08.10.2018      16.00 - 17.00 Uhr 
Montag, 15.10.2018      16.00 - 17.00 Uhr 
Montag, 22.10.2018      16.00 - 17.00 Uhr 

Kosten: 85,00 €


Anmeldung gerne unter info@die-lernenden-pfoten.de
oder Telefon 0941-7813370