Die Hundeschule in Regensburg mit Herz und Verstand
Gruppen-Foto

Hundeführerschein

Hundeführerschein

Unsere Leiterin, Sonja Mittermeier, darf die theoretische und praktische Abnahme des Hundeführerscheins D.O.Q.Test 2.0 durchführen. 
Der D.O.Q.-Test 2.0 (Dog-Owners-Qualification-Test 2.0) besteht aus einem theoretischen und praktischen Prüfungsteil.

In Anlehnung an diese Prüfung und mit der Möglichkeit am Ende diese Prüfung abzulegen, bieten wir einen Kurs über 15 Stunden an. Dieser wird im Wechsel einmal im Gelände, einmal in der Stadt stattfindne. Für viele Hunde sind die Übungen am Hundeplatz gut machbar. Die Halter sind entspannt, weil sie die Gegebenheiten kennen und haben die richtige Einstellung für "Training". Dementsprechend konzentriert sind sie auf ihren Hund und die Arbeit mit ihrem Hund. So gehen wir gerne davon aus, dass die Hunde das tolle Verhalten auch im Alltag einfach sofort abrufen, wenn wir das wollen, obwohl wir selber nicht konzentriert bei der Sache sind. 
Das Problem dabei ist, dass die Hunde zwar gelernt haben in der gewohnten Umgebung und mit voller Aufmerksamkeit des Halters das Verhalten zu zeigen, aber nicht unter Ablenkung und mit einem gestressten Mensch an der Leine.

Genau das werden wir in diesem Kurs üben: wir werden in Alltagssituationen üben und die Hunde Stück für Stück an diese Situationen heranführen und daran arbeiten, dass sie auch dort entspannt sein und schönes Verhalten zeigen können. 

Termine:
Anfang November 

Die Kosten betragen 225,00 € (zzgl. Prüfungskosten) 

Anmeldung bei Karin Mittermeier
e-Mail: info@die-lernenden-pfoten.de
Tel.: 0941 - 7813370